May 20, 2022

Machtlos gegen Preis-Erhöhung? – Stromkunden von RhönEnergie sind sauer

  REGION – Seit gestern ist es offiziell: der regional Energieversorger RhönEnergie erhöht zum Januar 2014 die Preise um 5,17 Prozent. Ein durchschnittlicher Haushalt wird etwa 50 Euro mehr für die Stromversorgung hinblättern müssen. Der Geschäftsführer des Versorgers Güner Bury…

0
(0)

 
REGION – Seit gestern ist es offiziell: der regional Energieversorger RhönEnergie erhöht zum Januar 2014 die Preise um 5,17 Prozent. Ein durchschnittlicher Haushalt wird etwa 50 Euro mehr für die Stromversorgung hinblättern müssen. Der Geschäftsführer des Versorgers Güner Bury macht die Politik für den Preisanstieg verantwortlich, man wolle sich nicht bereichern, sondern reiche die erheblich gestiegenen staatlichen Umlagen notgedrungen an die Kunden weiter. Der Preis könne und würde stabil bleiben, wenn nicht die Kosten für den Netzausbau und die Umlage für erneuerbare Energie so stark angezogen hätten, lautet die Argumentation. Den meisten Stromkunden scheint diese Begründung für steigende Stromrechnungen durchaus einzuleuchten ? glücklich sind sie aber natürlich nicht über die angekündigten Mehrausgaben.
  Veröffentlicht am 15.11.2013 #Wirtschaft

0 / 5. 0