June 29, 2022

Zum Glück keine “heiße Granate” – Wirtschaftsjunioren spenden Therapiepferd

REGION – Wie ein Fels in der Brandung steht er da. Ruhig, besonnen, kräftig. Seit Kurzem ist Therapiepferd Carino gemeinsam mit seinen beiden Kollegen, den Therapiepferden Heidi und Lucas, den Schülern der Pestalozzischule Freund und Lehrer zugleich. Als Spende der Wirtschaftsjunioren…

0
(0)

REGION – Wie ein Fels in der Brandung steht er da. Ruhig, besonnen, kräftig. Seit Kurzem ist Therapiepferd Carino gemeinsam mit seinen beiden Kollegen, den Therapiepferden Heidi und Lucas, den Schülern der Pestalozzischule Freund und Lehrer zugleich. Als Spende der Wirtschaftsjunioren Fulda kam er an die Förderschule, damit der 24-jährige Lucas endlich in den wohlverdienten Ruhestand gehen kann. 3.500 Euro sammelte die Vereinigung dafür beim Ball der Wirtschaft und zusätzlich in ihren eigenen Reihen. Auch für sie ist das eine ganz besondere Spende, wie Kreissprecher Christoph Jahn sagt. Veröffentlicht am 03.11.2016 #Gesundheit

0 / 5. 0